Freizeit- und Wassersportverein 
Uphuser Meer e.V.

Freizeit

Der Ausshuss für Stadtentwicklung und Umwelt tagt am 09.03.2017 um 17:00. Unter Punkt 5 der Tagesordnung wird der Antrag auf Aufstellung eines Bebauungsplanes für den Widdelswehrster Hammrich gestellt.

Grund ist die offizielle Betreibung einer Motocross-Strecke.Die Verwaltung spricht sich in Ihrer Vorlage ja eher dagegen aus. Aber wer weiss, wie die einzelnen Vertreter der Fraktionen im Ausschuss dies sehen und wie die Entwicklung in dieser Sache weiter geht.

 

Beschlussvorlage 

Der Emder Segelverein lädt zur  Mottoparty “Maritim” am 4. März um 20 Uhr im Bootshaus ESV ein.

Jeder Teilnehmer bringt etwas zu essen mit, damit ist die Veranstaltung ohne Eintritt. Wenn jeder das mitbringt, was er/sie selber gerne isst, kommen bestimmt viele Köstlichkeiten zustande.

 

2017 02 07 ESV Mottoparty 1028 1

Die Nordic-Walking Freunde treffen sich in lockerer Runde ab dem 8. Januar 2017 immer sonntags (8x) ab 11:00 Uhr auf dem Parkplatz vor Endjer´s Landhaus am Uphuser Meer zum gemeinschaftlichen Marschieren (mit oder ohne Stöcke) oder auch nur zum gemütlichen Spaziergang. Klönschnack, Kaffee, Tee und mitgebrachter Kuchen danach sind der süße Lohn für die einstündige Bewegung an der frischen Uphuser Winterluft. Die Teilnahme erfordert keine Anmeldung, ist kostenlos und offen für alle Mitglieder und auch Freunde des Vereins.

Auf Wunsch der Beteiligten findet das Winterwandern jeweils vormittags um 11:00 statt. Beim Download des Flyer beachtet bitte die geänderte Anfangszeit!

Flyer zum Download

Moin Moin liebe Vereinsmitglieder,

die Sommersaison ist beendet und auch das Jahr 2016 neigt sich nun sehr schnell dem Ende entgegen. 

Wie immer an dieser Stelle ein kurzer Rückblick auf viele - wie wir meinen -  tolle Vereinsveranstaltungen in diesem Jahr. Ein Blick in die Galerie unserer Homepage www.uphusermeer.de und die zu den einzelnen Veranstaltungen veröffentlichten Berichte zeigen dabei die Vielfalt der angebotenen Aktionen auf. Erfreulich wie immer die guten Teilnehmerzahlen, über die sich andere Vereine manchmal verwundert die Augen reiben.

Ich will im Namen des Vorstandes und des Festausschusses wieder allen Akteuren, die sich insbesondere bei der Planung und der Umsetzung und Begleitung aktiv mit eingebracht haben, ein riesiges „Dankeschön“ aussprechen.

Nordic-Walking Runden, Winterspaziergang mit Grünkohlessen, Osterfrühschoppen, Boote auslagern mit Frühjahrsputz, Opti-Kenter-Training in der Friesentherme,  Jugend- und Segelregatten, Teilnahme an der Infoveranstaltung „Gemeinsam vorbeugen, …echt stark“ in der Emder Innenstadt, Segelausbildung in Kooperation zwischen Schule und Verein, Optisegeln der Jüngsten,  Kinderfest, der Klassiker „Alles was schwimmt aufs Wasser“, Bootskorso nach Rorichum, Seniorenfrühstückstreffen, Basteltermine, Lampionfahrt und das Aal- Fest.

Ein unheimlich vielfältiges und vor allem gleichermaßen sportliches und geselliges Angebot für alle Altersklassen im Verein. Bei allen Veranstaltungen hat rückblickend das Wetter mitgespielt und damit den Teilnehmern sonnige und unbeschwerte Stunden beschert.

Nicht umsonst haben seinerzeit die Gründer unseres Vereines neben anderen Zielen auch die Pflege der Geselligkeit als Ziel in unserer Vereinssatzung fest verankert.

Das Gesamtprogramm ist jedes Jahr immer wieder neu zu stemmen und braucht immer wieder bewährte und auch neue helfende Hände.

Die Beteiligung an den Segelregatten lässt in den letzten Jahren immer mehr zu wünschen übrig. Es wäre doch daher schön, wenn sich auch einmal andere Meerfahrer in verschiedenen Segelbootsklassen wieder aufs Wasser trauten. Natürlich stehen hierfür auch die Vereinsboote zur Verfügung. 

Vorausschauend gibt es im Vorstand erste Überlegungen, bereits in 2017 eine generationsübergreifende Spaß-Regatta für Segelboote und Surfbretter anzubieten. Vorschläge und aktive Mitstreiter für eine solche Wassersportveranstaltung werden gesucht und werden vom Vorstand entsprechend unterstützt.

Erfreulich war insbesondere die Rekordbeteiligung bei der traditionellen Lampionfahrt in diesem Jahr. Diese Vereinsveranstaltung auf dem Wasser gilt seit jeher als inoffizieller Saisonabschluss der Meerfahrer. Bei optimalen Wetterbedingungen am Abend konnten 42 (!) liebevoll geschmückte und kreativ beleuchtete Boote auf dem Wasser gezählt werden. Etabliert hat sich mittlerweile, dass sich zu Beginn der Veranstaltung die Boote vor dem Vereinssteg sammeln und als Korso einmal durch den Kanal schippern, um die dortigen Teilnehmer abzuholen.

                  Übrigens ….  (1)

haben alle Mitglieder die Möglichkeit jederzeit an den regelmäßig stattfindenden Vorstandssitzungen teilzunehmen. Hier können wir im direkten Gespräch miteinander alle Vereinsangelegenheiten besprechen. 

                  Übrigens ….  (2)

haben helfende Hände aus Seglerkreisen nach der letzten Aalregatta die Vereinsboote und das Vereinsponton für die Überwinterung in unsere Vereinsschuppen eingelagert bzw. auf dem Gelände gesichert.

                  Übrigens ….  (3)

hat das Uphuser Meer immer noch an den Stellen der Ausbaggerung eine Tiefe von teilweise bis zu 22 Metern.

 

 

Wintertermine  2016/17

Termine auch immer aktuell unter: www.uphusermeer.de

 

 

“Die Nordic-Walking Freunde“

treffen sich in lockerer Runde ab dem 8. Januar 2017 ab 15.00 Uhr auf dem Parkplatz vor Endjer´s Landhaus (8-mal sonntags). Sportliches Marschieren (mit oder auch ohne Stöcke) vertreibt den Winterblues und den Winterspeck. Klönschnack, Kaffee, Tee und Kuchen danach sind der süße Lohn für die einstündige

Bewegung an der frischen Uphuser Winterluft. 

 

Basteln und Klönen in gemütlicher Runde

Termine immer nach Absprache

Kontakt: Christel Harders, Tel.:  0172/4263578

 

Seglerhock

Die Segelfreunde treffen sich im 14-tägigen Rhythmus, Dienstag, 20.00 Uhr

 - gerne auch mit Gästen -

Kontakt:  Werner Müller, Tel. 0177 / 7853497 

Winterspaziergang

 

Samstag, 18.02.2017, 15.00 Uhr Treffen vor Endjer`s Landhaus; anschl. um 18.00 Uhr

Grünkohlessen, Anmeldung bis 12.02.2017 bei

Marika Endjer, Telefon 04921 / 26694 

 

Jahreshauptversammlung

Sonntag, 26. März 2017, 11.00 Uhr

im Heimatverein Uphusen;

 

Den Winterflyer zum Download gibt es hier.

Am vergangenen Sonntag fand die schon traditionelle Weihnachtsfeier des Freizeit- und Wassersportvereins am Uphuser Meer statt.

Zu dieser festlichen Veranstaltung konnte der 1. Vorsitzende Thomas Waldeck im dort ansässigen, weihnachtlich geschmückten Landhaus wieder 23 Kinder und Jugendliche und 60 Erwachsene begrüßen, denn schließlich hatte sich - wie auch schon in den letzten 35 Jahren zuvor - der „richtige“ Weihnachtsmann angekündigt.

Die Gäste konnten sich, bis zum mit Spannung erwarteten Eintreffen des Weihnachtsmannes, bei Ostfriesentee und Kaffee zudem an einem reichhaltigen Kuchenbuffet bedienen, das von vielen Meerfahrerinnen selbst gebacken und liebevoll zusammengestellt wurde.

Noch vor dem Eintreffen des Weihnachtsmannes wurden die Gäste von den Saxophonklängen der beiden Nachwuchsmusiker Max Thomas und Marike Ammersken mit Weihnachtsliedern stimmungsvoll unterhalten.

Die Aufregung bei den ganz kleinen Meerfahrern war spürbar, als der Weihnachtsmann unter Glockengeläut den Saal betrat. Alle Kinder versammelten sich erwartungsvoll um den Weihnachtsmann, der mit seinen kleinen Geschichten und Anekdoten schnell die bei vielen Kindern bestehende Zurückhaltung verscheuchen konnte. Mit viel Freude und großer Geduld hörten sich der Weihnachtsmann und die vielen Gäste die einstudierten Gedichte, Lieder und weiteren musikalischen Darbietungen an.

Natürlich hatte der Weihnachtsmann für jedes Kind und auch für jeden erwachsenen Teilnehmer ein passendes Geschenk mitgebracht. Nach über einer Stunde verabschiedete sich der Weihnachtsmann wieder, nicht ohne zu versprechen, selbstverständlich auch im nächsten Jahr wieder zum Uphuser Meer zu kommen.

Die von Ingrid Brouwer - im Auftrag des Weihnachtsmannes - liebevoll ausgerichtete Weihnachtsfeier bleibt sowohl den jungen als auch den älteren Teilnehmern in schöner Erinnerung und schließt das vielfältige Jahresprogramm 2016 für alle Wassersportler vom Uphuser Meer harmonisch ab.

Fotos der Weihnachtsfeier 2016

 

Seite 3 von 16

Nächste Termine

25. 02. 2018, 15:00 -
Nordic Walking
04. 03. 2018, 11:00 -
Jahreshauptversammlung
06. 03. 2018, 20:00 -
Seglerhock
Free business joomla templates