Freizeit- und Wassersportverein 
Uphuser Meer e.V.

2020 10 01 Teeny02 150

Jakob (Jhg. 6) und Lasse (Jhg. 7) haben sich am und auf dem Uphuser Meer während der Segel AG, die seit Jahren regelmässig in Kooperation mit dem Freizeit- und Wassersportverein Uphuser Meer (WSU) stattfindet, kennengelernt. Hier haben sie zusammengefunden und sich entschieden, als Team das moderne Zweimann-Jüngstenboot "Teeny" zu segeln. So haben sie über zusätzliche Trainingsangebote der Segel AG hinaus beim WSU auch in der Corana-Pause ihre gemeinsamen Fertigkeiten beim Spinnacker-Segeln und Trapezen immer mehr verfeinert, und auch an den Landesjüngstenmeisterschaften in dieser Bootsklasse teilgenommen. Diese einmalige Teilnahme an dieser Regatta reichte in diesem von vielen Absagen gebeutelten Sportjahr als Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft aus. Hierauf bereiten sich die beiden Nachwuchssegler jetzt mit weiteren Trainingsmaßnahmen, die vom Regionalverband Weser Ems organisiert werden, und der Teilnahme an den Weser-Ems-Meisterschaften vor.


Startgetümmel bei der Regatta

Nächste Termine

Free business joomla templates