Freizeit- und Wassersportverein 
Uphuser Meer e.V.

Archivbild: Alberts

Artikel aus Ostfriesen Zeitung vom 24.07.2018

Am Uphuser Meer droht eine Blaualgenplage. Laut SPD-Unterbezirk Emden ist im Umweltausschuss über die Probleme am Uphuser Meer berichtet worden. Doch: „Nichts Greifbares ist passiert“, heißt es.

Emden - Der SPD-Unterbezirk Emden und die Arbeitsgemeinschaft 60 plus der Emder SPD machen in einer Pressemitteilung ihr Unverständnis über den in ihren Augen enttäuschenden Verlauf der Suche nach einer Lösung für die Blaualgenproblematik im Uphuser Meer deutlich. Anfang Juni habe zu diesem Thema der Umweltausschuss des Emder Rates getagt, schreibt die SPD. Der Leiter des städtischen Fachdienstes Umwelt, Hartmut Fresemann, habe den bisherigen Verlauf und den Status Quo dargestellt: „Nichts Greifbares ist passiert“, so die SPD. Bis heute sei dazu außerdem nichts im Bürgerinformationssystem der Stadt Emden bekannt gegeben worden.

Seit Jahren würden die Verantwortlichen der Stadt, der Naturschutzbeauftragte Habbo Wildeboer und engagierte Bürger versuchen, das Problem zu lösen. Es seien bereits vor 20 Jahren Ideen entwickelt worden – etwa eine Renaturierung der Schlote, eine Neureglung der Entwässerung oder ein Schilfgürtel. Bedauerlicherweise trete man jetzt bereits seit Jahren auf der Stelle, fügt die SPD in ihrer Mitteilung hinzu.

Der weitere Verlauf dieser „endlosen Geschichte“ hänge zurzeit von der Genehmigung von Fördergeld ab. Die Prognose für eine zeitnahe Lösung des Problems sehe folglich düster aus, denn es seien bislang keine verbindlichen Aussagen zum weiteren Verlauf gegeben worden. Vielmehr würden weiter Zeit und Geld geopfert, weil zusätzliche Untersuchungen gemacht und weitere Gutachten erstellt werden sollten, teilt die SPD mit. Die Sozialdemokraten fordern die Stadtverwaltung in ihrer Mitteilung auf, die Öffentlichkeit laufend über den Fortgang der Maßnahmen zu informieren – „zum Wohle der Gesundheit aller Nutzer des Emder Gewässers“, so die SPD.

 

Nächste Termine

Dienstag, 27. 11. 2018, 20:00 Uhr
Seglerhock
Sonntag, 2. 12. 2018, 15:30 Uhr
Weihnachtsfeier
Mittwoch, 5. 12. 2018, 18:30 Uhr
Weihnachtsessen Seglerhock
Dienstag, 11. 12. 2018, 20:00 Uhr
Seglerhock
Free business joomla templates