Freizeit- und Wassersportverein 
Uphuser Meer e.V.

2018 07 25 EZ Bilde 150

Von Ute Lipperheide aus der Emder Zeitung vom 25.07.2018

Stadt benötigt Geld, um Plan für Bekämpfung aufzustellen / SPD beschwert sich

Emden. Steigt das Thermometer über 25 Grad Celsius, dann dauert es nicht mehr lange, bis sich ein schmieriger gelb-grünlicher Film auf den Gewässern in und rund um Emden ausbreitet. Blaualgen sind dafür verantwortlich. Ihre Bekämpfung scheint eine kaum lösbare Aufgabe zu sein. Seit Jahren klagen vor allem die Anlieger am Uphuser Meer über die Verschmutzung. „Wir versuchen ja, etwas zu unternehmen, aber das ist nicht so einfach”, sagte Stadtsprecher Eduard Dinkela auf Anfrage der Emder Zeitung.

Die Stadt hatte im Frühjahr einen Antrag auf Fördergeld beim Land gestellt. 90 000 Euro koste eine detaillierte Planung, in der aufgezeigt wird, was gegen die Blaualgen unternommen werden kann. Dieses Geld soll das Land zahlen. Noch ist das Fördergeld nicht bewilligt. Dinkela: „Erst wenn es da ist, können wir anfangen.”

Eher wäre es nur möglich, wenn der Rat dafür Geld zur Verfügung stellen würde. Doch aufgrund der Haushaltslage ist das eher unwahrscheinlich. Dinkela verwies darauf, dass es zunächst nur um die Planung geht: „Wenn Maßnahmen umgesetzt werden, dann muss das noch bezahlt werden. Auch dafür erhoffen wir uns Fördergelder.” Doch schon jetzt ist abzusehen, dass auch in diesem Jahr nicht wirklich etwas gegen die Blaualgenplage unternommen werden kann.

Das hat jüngst die Emder SPD auf die Palme gebracht: „Es wurden bereits vor 20 Jahren Lösungsmöglichkeiten entwickelt ... Bedauerlicherweise tritt man seit Jahren auf der Stelle”, klagen der Unterbezirk der SPD und die Arbeitsgemeinschaft 60plus in einer Mitteilung. Die SPD fordert nun die Stadt auf, die Öffentlichkeit kontinuierlich über das Thema zu informieren und endlich tätig zu werden. Die Stadt selbst weist bisher vor allem mit Hinweisschildern auf die Gefahren hin.

 


Emder Zeitung vom Mittwoch, 25. Juli 2018, Seite 3 (7 Views)

Nächste Termine

29. 09. 2018, 0:00
FINN/EUROPE Stadtmeisterschaft
30. 09. 2018, 0:00
FINN/EUROPE Stadtmeisterschaft
02. 10. 2018, 20:00 -
Seglerhock
Free business joomla templates